Glossar

Glossar

_______________________________________


Becker BestTracks

Mit Becker BestTracks erhalten Sie echte Alternativen für Ihre Zielführung. Neben der optimalen Route werden Ihnen bis zu 3 weitere Varianten aufgezeigt. Dazu analysiert Becker BestTracks Ihre aktuelle Routenführung und Routeneinstellung und berücksichtigt diese bei der Auswahl der Routenvorschläge.  

_______________________________________


Becker EasyBack

Die bewährte Becker Taste links unten an der Gerätefront ist stets in Reichweite und hilft Ihnen problemlos und sicher durch das Menü zu navigieren. Mit nur einem Klick gelangen Sie einen Schritt zurück. Bei längerem Drücken kommen sie auf direktem Weg ins Hauptmenü. 

_______________________________________


Becker EasyClick

Mit einem einfachen Klick lässt sich Ihr Navigationsgerät mit dem Aktivhalter verbinden oder entnehmen. Und das Ladekabel mit integrierter TMC Antenne wird direkt an den Aktivhalter angeschlossen. Lästiges An- und Entkabeln des Gerätes gehört damit der Vergangenheit an. 

_______________________________________


Becker EcoPower System

Das Navigationsgerät schaltet sich bei angeschlossenem Ladekabel automatisch ein und aus. So schont das durchdachte Power Management den Akku und beschleunigt gleichzeitig beim Wiedereinschalten den Neustart des Geräts. 

_______________________________________


Becker Link2Live Dienste

Die Becker Link2Live Dienste ermöglichen dem Navigationsgerät das Abrufen von relevanten Informationen in Echtzeit. Durch eine Bluetooth-Verbindung wird mit dem Datentarif des Mobiltelefones auf das Internet zugegriffen. Dadurch können mit Live Traffic aktuelle Verkehrsinformationen sowohl auf der Autobahn als auch innerorts abgerufen werden. Zusätzlich können Sie mit der umfangreichen Live POI-Suche Sonderziele in der Nähe finden, wie zum Beispiel Restaurants, Tankstellen, Einkaufsmöglichkeiten und vieles mehr.

Hinweise:
1. Für eine erfolgreiche Nutzung der Becker Link2Live Dienste gelten die folgenden Voraussetzungen:
- Das Mobiltelefon unterstützt das Bluetooth DUN-Profil (Dial-Up Network) und kann dadurch als Tethering Modem fungieren (Teilen der Internetverbindung über Bluetooth).
- Das Mobiltelefon weist eine ausreichende Netzabdeckung auf und erlaubt mit einem entsprechenden Mobilfunkvertrag als Schnittstellenverbindung den Zugriff auf das Internet.
- Besitzt das Mobiltelefon eine Hotspot-Funktion, muss diese durch den Benutzer aktiviert werden.
Die United Navigation GmbH kann eine Funktionalität der Becker Link2Live Dienste sowie eine Kompatibilität Ihres Mobiltelefons mit dem Becker Navigationsystem nicht vollständig gewährleisten.

2. Die Becker Link2Live Dienste können 30 Tage nach Erstinbetriebnahme des Navigationssystemes kostenlos und unverbindlich getestet werden.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://mobilenavigation.mybecker.com/produkte/becker-link2live-dienste/

_______________________________________


Becker ModuClick Aktivadapter

Der ModuClick Aktivadapter ist mehr als ein einfacher Autohalter. Im neuen Navigationskonzept des BECKER revo befindet sich das komplette Herzstück des Navigationsgerätes im ModuClick Aktivadapter: Prozessor, Akku, GPS Chip, Speicher, sowie Anschlüsse für eine Rückfahrkamera (Video-In) und ein Audiokabel (Audio-Out). Befestigt wird der Adapter mit dem bewährten HR-Befestigungssystem. 

_______________________________________


Becker OneShot Sprachsteuerung

Zusätzlich zur Eingabe über den Touchscreen kann das Ziel auch via Becker OneShot Sprachsteuerung eingegeben werden. Einfach die gewünschte Adresse in einem Satz ansagen und die Routenberechnung wird gestartet.

Die Sprachsteuerung ist in Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Nordirland, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Portugal, Schweiz und Spanien verfügbar. 

_______________________________________


Becker ProActive Startautomatik

Die innovative Becker ProActive Startautomatik wird durch die einzigartige Bauweise des Becker revo ermöglicht. Befindet sich das Basisgerät mit dem Kabel verbunden an der Windschutzscheibe, so kann es sich selbst automatisch starten und proaktiv alle relevanten Verkehrsdaten bereits für Sie vorbereiten. Die Funktion bietet verschiedene Auswahlmöglichkeiten an:


Automatik: Benutzen Sie Ihr Navigationsgerät für regelmäßige Fahrten zum selben Ziel (zum Beispiel auf dem Weg zur Arbeit), lernt und speichert das Navi selbstständig Ihre Nutzergewohnheiten. Die Becker ProActive Startautomatik schaltet das Gerät bei den nächsten Fahrten, kurz bevor Sie normalerweise losfahren, von alleine an und empfängt das GPS-Signal sowie aktuelle TMC-Meldungen. Wenn Sie in Ihr Auto steigen und das Display am Basisgerät anbringen, ist Ihr Standort bereits bestimmt und aktuelle Verkehrsinformationen können direkt in die Routenberechnung mit einfliessen.


Manuell: Sind Ihre Fahrziele häufig unterschiedlich, können Sie die Vorzüge der Becker ProActive Startautomatik auch manuell einstellen. Pro Wochentag können bis zu zwei Aufwachzeiten festgelegt werden.


Smart Guess Route: Ist die „Smart Guess Route“ aktiviert, so empfängt das Gerät nicht nur das GPS-Signal und TMC-Meldungen, sondern berechnet zusätzlich auch die erwartete Route zu dem Ziel, welches Sie in der Vergangenheit bereits zur gleichen Tages- und Uhrzeit angesteuert haben. Somit erhalten Sie direkt beim Losfahren die bereits optimale Routenführung unter Berücksichtigung der aktuellen Verkehrslage.

_______________________________________


Becker SituationScan

Becker SituationScan bietet Ihnen ein Paket intelligenter Assistenzfunktionen, welche Sie abhängig von Routenfortschritt und tatsächlicher Fahrsituation mit hilfreichen Informationen und Tipps unterstützen. Mit Becker SituationScan haben Sie immer den passenden Assistenten an Bord.

Umfahrungsassistent: Unerwartete Straßensperrungen oder -behinderungen in der Stadt, wie auch auf der Autobahn lassen sich mit Hilfe dieses Assistenten auf Knopfdruck umgehen.

Ausfahrtassistent: Fahren Sie unerwartet von der Autobahn ab, so analysiert Becker SituationScan sofort mögliche Gründe dafür, beispielsweise werden Ihnen Tankstellen in der unmittelbaren Umgebung angezeigt.

Parkassistent: Sie befinden Sich kurz vor dem Ziel und suchen einen Parkplatz? Kein Problem Ihr persönlicher Assistent an Bord hat schon geeignete Parkmöglichkeiten für Sie gefunden.

Grenzassistent (neu bei vielen Geräten): Nähern Sie sich während Ihrer Fahrt einer Landesgrenze, so erkennt der Becker SituationScan dies und informiert Sie rechtzeitig über die letzte verfügbare Tankstelle vor der Grenze. Zusätzlich werden Sie über spezifische Regelungen des Einreiselandes informiert, wie zum Beispiel gesetzliche Geschwindigkeitsbegrenzungen oder Promille-Grenzen.

_______________________________________


Becker SmartGuess

Becker SmartGuess analysiert Ihre letzten Zieleingaben. Abhängig von Datum und Uhrzeit, voriger Routeneingaben und Ihrer aktuellen Position werden Ihnen die zwei wahrscheinlichsten Ziele vorgeschlagen.

_______________________________________


Becker SmartSearch

Häufig ausgewählte Orte werden direkt als Ziel vorgeschlagen. Bei den Vorschlägen wird auf Ihre Nutzungsgewohnheiten geachtet. Wenn Sie z. B. öfter die Stadt Hamburg eingeben wird Ihnen automatisch nach Eingabe eines Buchstabens "H" der Vorschlag Hamburg angezeigt.

_______________________________________


Bluetooth

Bluetooth ist ein drahtloses Funknetzwerk, über welches verschiedenste Geräte z.B. Handys, Navigationssysteme, Computer etc. über kurze Distanz (ca. 100m) kabellos miteinander kommunizieren und Daten synchronisieren können. Navigationssysteme lassen sich mit Hilfe dieser Technologie z.B. mit einem Handy verbinden, wodurch die Geräte in der Lage sind Daten untereinander zu versenden und zu empfangen. Darüber hinaus lässt sich auf diese Weise das Navigationssystem auch als Freisprecheinrichtung im PKW verwenden. Voraussetzung für eine funktionierende Datensynchronisation ist, dass beide Geräte (Sender und Empfänger) mit Bluetooth ausgerüstet sind. Bei der Verwendung der Bluetooth-Technologie entstehen dem Nutzer keine Kosten.

_______________________________________


Fahrerprofile Pro

Sichern Sie Ihre persönlichen Einstellungen mit der neuen Funktion „Fahrerprofile Pro“. Bis zu vier unterschiedliche Profile können angelegt werden und nach Belieben verändert werden. Präferierte Routenoptionen, Fahrzeugdaten oder Zoomstufen der Karte bleiben Ihnen damit auch bei Weitergabe des Gerätes an die Familie, Freunde oder Kollegen erhalten. Zusätzlich können Sie nun auch für jedes der vier verfügbaren Fahrerprofile ein spezifisches, Bluetooth-fähiges Mobiltelefon verknüpfen. Dieses Telefon aktiviert dann entsprechend das dazugehörige Fahrerprofil automatisch.

_______________________________________


FM-Transmitter

Ein FM Transmitter ist ein winziger UKW-Sender (ukw = ultrakurzwellen) z.B. im Navigationsgerät, welcher Navigationsansagen und MP3-Musik über kurze Distanz (ca. 5-10m) kabellos über Funk an das Autoradio überträgt. So können sowohl Musik als auch Navigationsansagen über die Lautsprecher des Autoradios gehört werden.

Hierfür suchen Sie eine freie Radiofrequenz in Ihrem Autoradio und stellen diese Frequenz dann sowohl im Autoradio selbst als auch im Gerät mit eingebautem FM-Transmitter (z.B. im Navigationsgerät) ein. Über die eingestellte Frequenz werden nun die gewünschten Audiosignale gesendet. So kann man das Autoradio zusätzlich als Freisprechanlage verwenden und ein Handytelefonat über die Autolautsprecher ausgeben lassen. Das Mikrofon des Handys wird hierfür dann weiterhin für das Gespräch verwendet.

Bei längeren gefahrenen Strecken kann es allerdings vorkommen, dass die eingestellte Frequenz von anderen Sendern überlagert bzw. gestört wird. Dann ist es notwendig, eine neue Frequenz an beiden Geräten einzustellen.

Eine teure Umrüstung der Autoradioanlage oder ein umständliches Verkabeln der Geräte ist dank dieser Technologie nicht mehr unbedingt notwendig.

_______________________________________


GPS

GPS (Global Positioning System) ist ein auf den Einsatz von Satelliten basierendes globales Positionsbestimmungs-System, welches der allgemeinen Öffentlichkeit kostenlos als Navigationshilfe zur Verfügung steht. Um ein GPS Signal empfangen zu können, ist der Besitz eines GPS Empfängers, welcher die Signale der Navigationssatelliten empfängt, und eine „uneingeschränkte“ Sicht auf die Satelliten nötig.

Durch den Empfang der GPS-Signale ist sowohl die Position auf der Erdoberfläche als auch die Höhe über dem Meeresspiegel bis auf wenige Meter genau zu bestimmen, als auch die Geschwindigkeit, mit der sich der Empfänger fortbewegt. Auf Basis dieser Informationen ist ein Navigationssystem in der Lage, einen Streckenvorschlag zu erstellen.

Der GPS Empfänger ortet die Signale von bis zu 12 GPS Satelliten gleichzeitig und vergleicht die empfangenen Zeit-Informationen mit der eigenen intern eingebauten Uhr. Da sich die Satelliten alle in unterschiedlicher Entfernung zum GPS Empfänger befinden, unterscheiden sich die jeweiligen Signallauf-Zeiten. Der Empfänger berechnet dann auf Basis dieser Abweichungen den aktuellen Standort. Für eine dreidimensionale Positionsbestimmung (Länge, Breite, Höhe) ist der Empfang von Signalen von mindestens 4 Satelliten erforderlich.

_______________________________________


HQ TMC

Das neuartige HQ TMC(r) Empfangskonzept überzeugt mit seiner flexiblen Antennenlösung, blitzschnellen Senderwechseln und beschleunigtem Einlesen neuer TMC Verkehrsmeldungen. Mit Hilfe der zusätzlichen Stauübersichtskarte behalten Sie so jederzeit den perfekten Überblick über die aktuelle Verkehrslage und fahren bequem am Stau vorbei.

_______________________________________


Kapazitives Echtglasdisplay

Das kapazitive Echtglasdisplay ermöglicht eine noch viel bessere Bedienung des Navigationsgerätes. Zum Beispiel kann die Kartenansicht durch das zu- oder auseinander Bewegen von zwei Fingern verkleinert oder vergrößert werden. Durch eine Linksbewegung auf dem Display mit zwei Fingern gelangt man zurück auf die vorherige Ebene, genau wie bei der Becker EasyBack Taste. Listen können durch eine einfache Fingerbewegung verschoben werden (scrollen).

_______________________________________


LCD

Liquid Crystal Displays oder auch Flüssigkristallanzeigen sind eine spezielle Art von Bildschirmen oder Displays, die vor allem in transportablen Computern, PDAs oder Handys eingesetzt werden. Die Vorteile eines solchen Bildschirms liegen dabei in einer sehr flachen Konstruktion (geringen Einbautiefe), einem geringen Gewicht, einem flimmerfreien und strahlungsarmen Bild und einem geringen Stromverbrauch.

_______________________________________


Lernende Navigation

Die Navigation lernt mit. Neben der Berücksichtigung von historischen Verkehrsdaten können ab sofort auch neue Daten in die Routenführung einfließen. Dazu sammelt Ihr Navigationssystem Ihre Fahrtkilometer, welche wir anonymisiert mit den Informationen von Tausenden weiteren Nutzern zusammenführen*. Durch regelmäßiges Aktualisieren der Navigationsdaten auf Ihrem Navigationsgerät entstehen dadurch immer schnellere und verkehrsgünstigere Routen, sogar abhängig von Wochentag und Tageszeit.

* Die Aktualisierung der Daten erfolgt über den Becker Content Manager. Eine automatische Datenübertragung erfolgt dabei nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis. 

Weiter Informationen erhalten Sie unter: http://mobilenavigation.mybecker.com/produkte/lernende-navigation/

_______________________________________


Navteq Traffic Europe

Mit Navteq Traffic Premium-TMC für Europa (incl. TMC Pro) erhalten Sie detaillierte und aktuelle Verkehrsmeldungen für die Navigation. Dabei wird der aktuelle Verkehrsfluss automatisch über Sensoren erfasst und übertragen, in einer Datenzentrale überprüft und an das Navigationssystem weitergeleitet. Das Auftreten und die Auflösung von Staus kann durch die automatisch Erfassung präziser gemeldet werden.

Navteq Traffic Premium-TMC ist in Belgien, Deutschland, Großbritannien, Italien, Luxemburg, Niederlanden und Skandinavien verfügbar.  

Sollte kein Premium-Verkehrsdienst vorhanden sein, werden die Verkehrsinformationen im eingestellten Sendegebiet weiterhin über den eingebauten TMC Verkehrsfunkempfänger abgerufen und in der Routenkalkulation berücksichtigt.

_______________________________________


PDA

Personal Digital Assistant, kleiner tragbarer Computer der meist mit einem schnell startenden Betriebssystem ausgestattet ist und auch für die persönliche Kalender-, Adress- und Aufgabenverwaltung benutzt werden kann.

_______________________________________


PND

Portable Navigation Device, mobiles (transportables) Navigationsgerät, das speziell für die mobile Navigation entwickelt wurde und diese perfekt beherrscht. PNDs sind einfach zu handhaben, besitzen ein großes Display und haben eine kurze Ladezeit.

_______________________________________


POI

Point of Interest, dies sind Sonderziele bzw. Orte mit kulturellem, kulinarischem oder touristischem Hintergrund, wie z.B. Restaurants, Hotels, Tankstellen, Parkplätze, Theater, Museen und vielem mehr, die bei der Route von A nach B von Interesse für den Fahrer sein könnten. Die zugehörigen Zieladressen sind bereits in der Kartensoftware eines Navigationssystems wie z.B. eines Becker Navigators hinterlegt und können statt einer manuellen Adresseingabe direkt als Ziel ausgewählt werden.

_______________________________________


Premium TMC

Premium TMC ermöglicht eine zeitnahe und optimierte Anzeige von Verkehrs- und Staumeldungen. Dabei wird der aktuelle Verkehrsfluss automatisch über Sensoren erfasst und übertragen, in einer Datenzentrale überprüft und an das Navigationssystem weitergeleitet. Das Auftreten und die Auflösung von Staus kann durch diese automatische Erfassung präziser gemeldet werden.

Premium TMC ist in Deutschland, Frankreich, England, Italien und Skandinavien verfügbar.  

Sollte kein Premium-Verkehrsdienst vorhanden sein, werden die Verkehrsinformationen im eingestellten Sendegebiet weiterhin über den eingebauten TMC Verkehrsfunkempfänger abgerufen und in der Routenkalkulation berücksichtigt.

_______________________________________


SD Card

Die Secure Digital Card ist ein digitales Speichermedium zum Speichern von Musik oder Hörbuchtiteln sowie zusätzlichen Karten, POIs, Cities und Touren.

_______________________________________


Smart Autoladekabel

Das Smart Autoladekabel ermöglicht die Stromversorgung für das Navigationsgerät via Zigarettenanzünder (12/24V). Ist das Smart Autoladekabel eingeschaltet (Schalter auf Position „ON“), erkennt das Kabel, ob der Motor Ihres Fahrzeuges läuft oder nicht und schaltet entsprechend die Stromzufuhr zu Ihrem Navi ein oder aus. Diese Funktion ist hilfreich bei Autos, die keinen bereits geschalteten Zigarettenanzünder haben.

_______________________________________


TMC

TMC (Traffic Message Channel) ist ein digitaler Radiodienst / Service, welcher zusätzlich zum Radiosignal auch Verkehrsinformationen sendet. Entsprechende Geräte (TMC-Empfänger) wie beispielsweise Navigationssysteme entschlüsseln diese Informationen wie z.B. Verkehrsbehinderungen/-störungen, Staus etc. und planen anhand dieser Daten die Route ggf. um Staus herum.

Der Empfang von TMC Meldungen ist grundsätzlich kostenlos und wird außer von allen öffentlich-rechtlichen Radiosenderketten auch von einigen Privatsendern (z.B. Antenne Bayern) ausgestrahlt.

Die Verfügbarkeit von TMC ist regional abhängig von Radiostationen und steht – in sehr unterschiedlichen Qualitäten – in den folgenden Ländern zur Verfügung: Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Italien, Spanien, Schweden, Dänemark, Finnland, Norwegen, Tschechische Republik.

_______________________________________


TMCpro

Zusätzlich zu TMC gibt es für Deutschland den kostenpflichtigen Premiumdienst TMCpro. Im Gegensatz zu TMC speist sich TMCpro nicht aus menschlichen Verkehrsmeldungen (z.B. ADAC-Infos, Verkehrshubschrauber, Polizeimeldungen, etc.) sondern aus vielen Tausend Sensoren, die z.B. an Autobahnbrücken befestigt oder in der Fahrbahn eingelassen sind. Diese Meldungen werden automatisch innerhalb kürzester Zeit (derzeit max. 4 Minuten) ermittelt / aktualisiert. Somit können Prognosen und Frühwarnungen (z.B. Baustelleninfos, Straßenwetter, etc.) noch genauer, aktueller und zuverlässiger als die reinen TMC-Daten errechnet und gemeldet werden.

TMCpro ist nominell kostenpflichtig, jedoch ist die Gebühr bei vielen Geräten bereits im Kaufpreis enthalten.

_______________________________________


Truck & Camper Navigation Pro

Unter Berücksichtigung relevanter Fahrzeugdaten wie Höhe, Breite, Gewicht, Anhängerdaten und Ladung mit Gefahrgutkategorisierung wird Ihre Route berechnet. Neben dem individuellen Fahrzeugprofil werden Straßenattribute, wie Brückenhöhen, Tunnel, Sperrungen und Truck & Camper-spezifische Warnschilder in die Berechnung einbezogen. Nicht geeignete Straßensegmente werden damit automatisch umfahren, Gefahren gleichzeitig minimiert.

Ein spezielles Plus für alle Camper, die mit einem Becker revo.2 fahren: Ab sofort werden LKW-Durchfahrtsverbote und spezielle LKW-Beschränkungen nicht mehr für Ihre Routenführung berücksichtigt. Ein zügiges und dennoch sicheres Ankommen ist Ihnen damit sicher. 

_______________________________________


Truck & Camper Warnungen

Mit umfangreichen Hinweisen zu Gefahrensituationen und Beschränkungen erhalten Sie jederzeit einen optimalen Überblick über Ihre Route. Mögliche Gefahrensituationen können so frühzeitig erkannt und rechtzeitig umgangen werden, auch ohne aktive Routenführung. Neben Beschränkungen wie Höhe, Breite, Länge, Gewicht und LKW-Durchfahrtsverboten wird ab sofort auch auf Umweltzonen hingewiesen, die sich auf der Route befinden. Ein sorgenfreies und ticketfreies Navigieren wird damit sichergestellt.

_______________________________________


TTS / Text2Speech

Text-to-Speech (TTS) bezeichnet eine Software Komponente, die es ermöglicht, aus einem Text eine synthetische Sprache zu erzeugen, die verständlich und natürlich klingen soll. TTS-Systeme analaysieren einen Text und setzen daraus dann sog. kleinste sinngebende Spracheinheiten zu gesprochenen Wörtern bzw. Sätzen zusammen. Die synthetische Sprache wird dann mit einem Rhythmus und einer Betonung versehen.

Die vom Gerät ausgegebene Sprache teilt z.B. bei einem Navigationsgerät unter anderem die Straßennamen, Richtungsangaben und Orientierungspunkte entlang der gefahrenen Strecke zur Erleichterung der Orientierung im Straßenverkehr mit. Dieses System ermöglicht dem Nutzer, sich auch ohne ständiges Ablesen vom Bildschirm problemlos und gefahrlos im Straßenverkehr zurechtzufinden.

Natural TTS: Die neueste Generation der TTS Sprachausgabe beinhaltet neben der Ansage von Orts-/ Straßennamen und Ausfahrten sowie Verkehrsbehinderungen auf Ihrer Route nun auch die Ansage von markanten Landschaftsmerkmalen, wie z.B. "Vor der nächsten Brücke links abbiegen". Lautstärke und Länge der Sprachansagen werden dabei adaptiv geregelt, abhängig von Geschwindigkeit und Fahrsituation.

_______________________________________


"Wo bin ich"-Notfallhilfe

Mit unserer „Wo bin ich“-Notfallhilfe erhalten Sie stets detaillierte Angaben zu Ihrer aktuellen Position. Im Fall eines Notfalles können Sie bei einem Gerät mit Bluetooth® Freisprecheinrichtung einen Notruf absetzen oder den Pannendienst alarmieren. Ebenso hilfreich der direkte Zugriff auf eine Liste von Krankenhäusern und Tankstellen inklusive vollständiger Adress- und Kontaktdaten in Positionsnähe.